• Zu unseren Gottesdiensten in der Friedenskirche sind Sie herzlich eingeladen

    Eines hätte ich gern: zu schauen die schönen Gottesdienste des Herrn und seinen Tempel zu betrachten.
    – aus Psalm 27, 4
  • Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten für die Kleinen

    Lasst die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes.
    - Markusevangelium 10, 14
  • Familiengottesdienst

    Lasst uns miteinander, lasst uns miteinander, singen, loben, danken dem Herrn. 
    - Evangelisches Gesangbuch 607
  • Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten im Seniorenheim

    Auch bis in euer Alter bin ich derselbe, und ich will euch tragen, bis ihr grau werdet; ich will heben und tragen und erretten. 
    - Jesaja 46,4
Gottesdienste

Aus Nächstenliebe verzichten wir auf unsere Gottesdienste

Liebe Gemeindemitglieder; liebe Leser*innen,


wir als Kirchenvorstand der ev. Kirchengemeinde Mainz-Mombach nehmen unsere Verantwortung für Sie sehr ernst und haben in unserer Kirchenvorstandssitzung am 12.01.2021 den Weg bereitet, wie wir mit Ihnen in Kontakt bleiben und Raum für den Wunsch nach Andacht, Gebet und Ruhe geben - ohne viele Menschen zur gleichen Zeit an einen Ort einzuladen.

Wir verzichten weiterhin – sehr schweren Herzens - im aktuellen Lockdown mindestens bis zum 07. Februar 2021, auf die Durchführung aller Gottesdienste. Dies tun wir um mitzuhelfen, die Ansteckungsmöglichkeiten einzuschränken.

Für uns ist das eine schmerzliche Entscheidung, weil Gottesdienste für uns wie Lebensmittel sind – sie stärken uns Leib und Seele.

Angebote der Offenen Kirche bleibt
Hier besteht die Möglichkeit den vertrauten Raum zu betreten, zu beten, einen Moment inne zu halten, eine Kerze zu entzünden. Ebenso wird ein Impuls-Text zum Mitnehmen ausliegen und leise Musik wird erklingen. Es dürfen maximal 9 Menschen gleichzeitig die Kirche betreten. Es gilt das bekannte Hygienekonzept – Abstand, Mundnasenschutz und Dokumentation der Anwesenheit. Wir bitten Sie auch vor der Kirche den Mindestabstand von 1,5 Meter einzuhalten und es zu keinen Ansammlungen kommen zu lassen. Lassen Sie uns gemeinsam aufeinander achten.

Zeiten der Offenen Friedenskirche: 

Sonntag, 24.01.2021 - 10.00 bis 11.00 Uhr

Sonntag, 31.01.2021 - 10.00 bis 11.00 Uhr

Sonntag, 07.02.2021 - 10.00 bis 11.00 Uhr

 

 

Einladung zur nächsten Zoom Andacht

Andacht im virtuellen Raum. Wir treffen uns und feiern Andacht miteinander: Nicht in einer Kirche aber von Angesicht zu Angesicht - jede/r in seinem/ihrem Wohnzimmer, Esszimmer oder Arbeitszimmer.
Wir können uns sehen und miteinander sprechen, wir können zusammen beten, gemeinsam singen und auf das Wort Gottes hören.

Wir nutzen dazu ein Programm, mit dem man eigentlich Videokonferenzen abhält: ZOOM.

Was brauchen Sie, um dabei zu sein?
Einen Computer, ein Tablet oder Smartphone. Wenn Sie eine Kamera am Computer haben, wäre das gut – dann können alle Teilnehmenden Sie sehen. Aber auch ohne Kamera klappt das – und Sie sehen alle, die an der Andacht teilnehmen.
Sie müssen kein Programm auf ihrem Computer installieren. Sie können sich bei Pfarrerin Ilka Friedrich: ilka.friedrich@ekhn.de melden und erhalten dann einen Link oder schauen auf der Homepage nach.

Unsere nächsten Zoom-Andachten:

24. Januar                      Pfrin. Ilka Friedrich

Zoom-Meeting beitreten

https://ekhn.zoom.us/j/5025744325?pwd=WTJxenY3aUtlTVcxWWpkaGE2bXJPZz09

Meeting-ID: 502 574 4325   Kenncode: 1517

Schnelleinwahl mobil: +496971049922,  5025744325# Deutschland

31. Januar                      Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire

7. Februar                      Pfrin. Eva Lemaire

14. Februar                    Pfr. Hendrik Maskus

21. Februar                    Pfrin. Jasmin Schönemann-Lemaire

28. Februar                    Pfrin. Ilka Friedrich

 7. März                          Pfrin. Ilka Friedrich

14. März                         Pfr. Marcus Bahnsen

21. März                         Pfrin. Eva Lemaire  

28. März                         Pfr. Hendrik Maskus

1

31.01.21 » Ökumenischer Gottesdienst der ACK

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Gottesdienst Mainz
mit Beteiligten aus den orthodoxen, katholischen, evangelischen und freikirchlichen Konfessionen
am 31. Januar um 18.00 Uhr in der Kreuzkirche Mainz, Karlsbader Str. 7 - 55122 Mainz
Thema: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.“

Anmeldung zum Gottesdienst: www.kreuzkirche-mainz.de

oder telefonisch 06131 - 6278763 Livestream: www.kreuzkirche-mainz.de

18:00 Uhr
05.03.21 » Ökumenischer Weltgebetstag zum Land Vanuatu

Am 5. März findet der Ökumenische Weltgebetstag statt.
Auch diesen werden wir anders begehen müssen als in den vergangenen Jahren. Das Mombacher Team hat einen vierfachen Plan entwickelt.

Präsenzgottesdienst
Wenn es möglich sein wird, gibt es einen Präsenzgottesdienst am Abend in der
Katholischen Kirche St. Nikolaus. Dazu müssen Sie sich anmelden über die Katholisch Gemeinde.

WGT-Tüten: Am Sonntag davor oder auf Bestellung in den Pfarrämtern werden gepackte Tüten ausliegen mit Informationen aus dem Land, der Gebetsordnung und einem kleinen Mitgebsel.

Stationenweg in Mombach: Es wird ein Stationenweg vorbereitet, der Sie an verschiedene Orte in Mombach führt mit Informationen und Gedankenanstößen aus dem Land Vanuatu.
Diesen können Sie alleine oder mit Ihrer Familie abgehen.

Informationen dazu werden Sie auf den Internetseiten und in den Schaukästen finden. Dort werden Sie ebenfalls den Link zum Gottesdienst der deutschlandweiten Gottesdienstes finden, den Sie zuhause mitfeiern können.

1